AL-KO Fahrzeugtechnik eröffnet Webshop für den deutschen Markt

AL-KO Fahrzeugtechnik eröffnet Webshop für den deutschen Markt

AL-KO Fahrzeugtechnik erweitert seine Vertriebskanäle um einen eigenen Webshop. Seit Ende Februar 2020 ist das Unternehmen mit seinem neuen virtuellen Kaufhaus in Deutschland online. Der Webshop richtet sich an Endkunden und bietet eine große Auswahl selbsteinbaubarer Produkte für Freizeitfahrzeuge – egal ob Caravan oder Wohnmobil. Im Angebot sind verschiedene Konzernprodukte, zum Beispiel von AL-KO und SAWIKO, sowie exklusive Fremdprodukte.

Mit dem Webshop schaffen wir ein attraktives Zusatzangebot für unsere Kunden. Diese erhalten ab jetzt einen noch besseren Überblick über unser Sortiment, sparen Zeit und können Produkte zum Selbsteinbau zeit- sowie ortsunabhängig bestellen”, sagt Hans Posthumus, Vice President Marketing bei der AL-KO Vehicle Technology Group. „Die Marke AL-KO steht seit fast 90 Jahre für maximalen Fahrkomfort und höchste Fahrsicherheit. Auch beim Webshop bleiben wir uns treu. Für sicherheitsrelevante und beratungsintensive Produkte setzen wir daher weiterhin auf den professionellen Einbau bei unseren qualifizierten Fachhandelspartnern und Kundencentern vor Ort.“

Erreichbar ist der Webshop unter der Adresse: AL-KO webshop. Der Versand der Produkte aus dem Webshop erfolgt ausschließlich nach Deutschland.

Schreibe einen Kommentar

*

*