Markt-Umfrage Thetford

Thetford

Um die besten Produkte entwickeln und ein innovativer Marktakteur sein zu können, führt Thetford regelmäßig Marktforschung durch. Eine kürzlich durchgeführte Online-Studie richtete sich auf die Verwendung von Toilettenzusätzen und Toilettenpapier. Daraus geht hervor, dass etwa 100 % der Befragten ihre tragbare Toilette benutzen, wenn sie unterwegs sind. Darüber hinaus haben fast 1.800 europäische Wohnmobilbenutzer aus Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Luxemburg, Schweden, Italien und Spanien eine deutliche Meinung abgegeben: Thetford ist die Marke für Toilettenzusätze, die sie am meisten verwenden.

Tragbare Toiletten intensiv genutzt
Die Benutzer gaben an, dass Freiheit unterwegs für sie bedeutet, dass sie ihre eigene Toiletteneinrichtung benutzen können. Daraus geht hervor, dass fast 100 % der Befragten ihre tragbare Toilette benutzen. Etwa 70 % benutzen sie beim Urinieren und Stuhlgang. Darum verwundert es nicht, dass 90 % der Befragten Toilettenzusätze und Toilettenpapier verwenden.

Die Kraft der bewährten Marke
Aufgrund der Ergebnisse der Studie werden Toilettenzusätze von Thetford weltweit als die besten angesehen. Mehr als 77 % der Befragten verwenden Toilettenzusätze von Thetford. Thetford Aqua Kem Blue ist der am häufigsten verwendete Zusatz. 65 % der Befragten kaufen normales Toilettenpapier einer heimischen Marke. Nur 35 % der Befragten kaufen eine Spezialmarke. 28 % dieser Gruppe verwenden Thetford Aqua Soft. „Immer mehr Kunden stellen fest, dass sich unser Spezialtoilettenpapier besser und schneller auflöst, vor allem in Verbindung mit unseren Toilettenzusätzen. Dann kommt es beim Leeren Ihres Fäkalientanks nicht zu einer Verstopfung, sodass keine Gefahr besteht, dass der Tank beschädigt wird“ , fasst Norbert van Noesel, Marketing Manager von Thetford, zusammen.

Verwirrung in Bezug auf Lüftungssysteme und Verwendung von Toilettenzusätzen
Die Ergebnisse der Studie zeigen aber auch, dass Benutzer eines Lüftungssystems häufig keine Toilettenzusätze verwenden. Norbert van Noesel sagt dazu: „Jedes Lüftungssystem bläst die unangenehmen Gerüche nur an eine andere Stelle, sie verschwinden nicht. Die meisten Kunden, die nur ein Lüftungssystem verwenden, merken dies erst, wenn sie ihre Cassettentoilette leeren.“ Darüber hinaus haben Toilettenzusätze von Thetford noch andere Eigenschaften. „Abgesehen von der Unterdrückung unangenehmer Gerüche tragen Toilettenzusätze auch zur Wartung Ihres Fäkalientanks bei, vermindern die Gasbildung und zersetzen die Fäkalien. Dadurch kommt es nicht zu Spritzern auf Ihre Hände und Füße, wenn Sie den Fäkalientank leeren. Es reicht nicht aus, nur ein Lüftungssystem zu verwenden, um unangenehme Gerüche zu vertreiben. Die Verwendung von Toilettenzusätzen ist absolut notwendig.

Schreibe einen Kommentar

*

*