Ferienaktion im Erwin Hymer Museum

hymerWäre es nicht toll auch auf Reisen täglich Gemüse und Salat frisch zu ernten, statt dem Einkauf nachzujagen? Seinen eigenen Garten im Wohnwagen dabeizuhaben? Klar, die Idee scheint verrückt, doch das Museumsteam möchte es wissen und probiert es gemeinsam mit den Besuchern aus. In den Pfingstferien können sie im neuen Ausstellungsbereich „Zukunft“ ihr eigenes kleines „Wohnauto“ gestalten und es darin grünen und sprießen lassen.

Zudem ist am 22. Mai 2016 Internationaler Museumstag. Alle Kinder haben an diesem Tag freien Eintritt ins Erwin Hymer Museum!

Der neue Ausstellungsbereich im Erwin Hymer Museum, der zu Ostern eröffnet hatte, ist eine lebendige sich laufend wandelnde und erneuernde Ausstellung. Das „Zukunftscockpit“ lädt die Besucher ein, an der „Ideenmaschine“ ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und mit Hilfe von ihrem digitalen Helfer „R-Win 4.0“ ihr eigenes Traummobil der Zukunft zu entwerfen. Sie können sich aktiv mit ihren Reisevorlieben und Meinungen zu künftigen Megatrends wie Mobilität, Nachhaltigkeit oder Urbanisierung beschäftigen. Das „Panorama der Zukunft“ zeigt Design-Studien, Visionen von jungen Menschen und Experimente des Museumsteams und der Besucher. Die Ferienaktion ist ein Beitrag zur nachhaltigen Verpflegung auf Reisen und findet im neuen Zukunftsbereich von 10 bis 18 Uhr, donnerstags bis 21 Uhr, statt.

Die Zukunft des Reisens beginnt jetzt! Weitere Informationen zu Zukunfts-Veranstaltungen gibt es auf der Homepage des Museums unter www.erwin-hymer-museum.de/programm.

Schreibe einen Kommentar

*

*